Die Nähe der Verstorbenen / The Closeness of the Deceased

Mrtví: Ein Gedicht des tschechischen Autors Jan Skácel / Mrtví: A Poem by the Czech Writer Jan Skácel mit einer Vertonung von Jiří Pavlica und der Musikgruppe Hradišťan / Set to Music by Jiří Pavlica and the Musical Group Hradišťan English Version Der heutige letzte Sonntag vor dem Ersten Advent wird in protestantischen Kirchen deutschsprachiger […]

Read More…

Der heimatlose Heimatdichter / The Homeless Homeland Poet

Über den russischen Dichter Sergej Jessenin / About the Russian Poet Sergei Yesenin Mit einer Nachdichtung eines seiner Herbstgedichte / With an English Adaptation of One of his Autumn Poems English Version Der russische Dichter Sergej Jessenin (1895 – 1925) hat sich selbst als „letzten Dorfpoeten“ tituliert. Die innere Zerrissenheit, die viele seiner Gedichte prägt, […]

Read More…

Poetischer Rebell / Poetic Rebel

Über den italienischen Dichter Giosuè Carducci /About the Italian Poet Giosuè Carducci Mit einer Nachdichtung seines Gedichts San Martino / With an English Adaptation of his Poem San Martino English Version Giosuè Carducci (1835 – 1907) war im Alter eine anerkannte Dichter-Ikone seines Landes. In seiner Jugend war er jedoch ausgesprochen rebellisch und feierte in […]

Read More…

Melancholische Schönheit / Melancholic Beauty

Über den italienischen Dichter Giovanni Pascoli / About the Italian Poet Giovanni Pascoli Mit einer Nachdichtung seines Gedichts Novembre / With an English Adaptation of his Poem Novembre English Version Giovanni Pascoli (1855 – 1912) gilt als einer der bedeutendsten italienischen Dichter. Sein Leben aber war von düsteren Erlebnissen überschattet. Dies spiegelt sich auch in […]

Read More…

Jules Breton: Automne (Herbst) / Autumn

Ein weiteres Gedicht des poetischen Malers / Another Poem by the Poetic Painter Der Maler Jules Breton (1827 – 1906) hat die in seinen Bildern wiedergegebenen Stimmungen oft auch in Gedichten zum Ausdruck gebracht. Dazu hat heute ein weiteres Beispiel. Mit dem heutigen Herbstgedicht knüpfen wir an einen Post aus dem Sommer an. Darin ging […]

Read More…

Jacques Préverts Poesie des Alltags / Jacques Prévert’s Poetry of Everyday Life

illustriert an seinem Gedicht Sables mouvants (Treibsand) / Illustrated by his Poem Sables Mouvants (Quicksand). Der französische Dichter Jacques Prévert misstraute zeitlebens der traditionellen Schulbildung. Dies ging bei ihm auch mit einer bewussten Distanz gegenüber der Hochkultur einher. Die kindliche Weltsicht als Voraussetzung von Dichtung Poesie als „Beiname des Lebens“ Verwurzelung der Dichtung im Alltag […]

Read More…

Jacques Prévert: Le cancre (Der Klassenclown /The Class Clown )

Ein Gedicht über die Selbstbefreiung des Geistes / A Poem about the Self-Liberation of the Spirit Jacques Prévert ist heute eine unbestrittene Dichter-Ikone in Frankreich. Dies war in seiner Jugend ganz und gar nicht absehbar – auch weil der Dichter die Schule eher als Gefängnis statt als Hort des freien Geistes wahrnahm. English Version Schwierige […]

Read More…

Giorgos Seferis: Arnisi (Entsagung / Renunciation )

English Version Heute macht der Poetry Day in Griechenland Station. Arnisi (Entsagung) ist ein Gedicht des Dichter-Diplomaten Giorgos Seferis. Es stammt aus dem Jahr 1931, wurde aber vor allem Ende der 1960er Jahre als Protestlied gegen die griechische Militärjunta populär. Giorgos Seferis wurde 1900 im damals griechischen, heute türkischen Vourla (türkisch Urla) unweit von Izmir […]

Read More…