Manu Chao: Clantestino

Flüchtlinge: Ein Leben im Verborgenen. Heute mal ein Klassiker:  die Flüchtlingshymne Clandestino von Manu Chao, einem 1961 in Paris als Sohn einer baskischen Mutter und eines galicischen Journalisten und Schriftstellers geborenen Sängers. Das Faszinierende an Manu Chao ist, dass es dem Sänger mit seiner Band immer wieder gelingt, das Schicksal ausgegrenzter Menschen zu besingen, die […]

Read More…

Die baskische Freiheitshymne Txoria txori (‚Vogel, kleiner Vogel‘)

Das Lied Txoria txori (‚Vogel, kleiner Vogel‘) ist heute eine Art baskische Freiheitshymne. Es handelt sich dabei um die Vertonung eines Gedichts von Joxean Artze, auf das der Cantautor Mikel Laboa um 1968 in einem Restaurant in San Sebastián (baskisch ‚Donostia‘) gestoßen war. Dort hatte man es, als Zeichen des Protests gegen das Franco-Regime, auf […]

Read More…