Tango und Fado

Mit übersetzten Liedern von Enrique Santos Discépolo und Rodrigo Leão Tanz aus der Krise, Teil 6  der musikalischen Sommerreise 2020 Ja, der Tango erzählt viel von der Liebe. Als „trauriger Gedanke, den man tanzen kann“ (Enrique Santos Discépolo), sagt er jedoch auch viel über andere (unerfüllte) Träume aus. Hierin trifft er sich auch mit dem […]

Read More…

OqueStrada: O teu murmúrio (Dein Murmeln)

Die Allgegenwart der Liebe Wer liebt, sieht die Welt mit anderen Augen. Die Dinge öffnen sich und wenden einem ihr tieferes, wesenhafteres Gesicht zu. Kleinigkeiten, an denen man zuvor achtlos vorübergegangen ist, sind auf einmal von Bedeutung erfüllt, das Leben wird in seiner ganzen Fülle und Schönheit erfahrbar. So erkennt, wer liebt, die Liebe als […]

Read More…