Traum und Wirklichkeit / Dream and Reality

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 18 /Diary of a Shadowless Man, Part 18 English Version Sonntag, 23. Juli Wenn ich mir vorstelle, dass der Ausgangspunkt all meiner Probleme eine Begegnung mit einem Mädchen ist, das es womöglich gar nicht gibt, könnte ich auf der Stelle verrückt werden. Vielleicht bin ich das ja sogar längst.Man weiß ja, […]

Read More…

Telefonat mit einem Arbeitskollegen / Phone Call with a Colleague

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 16 / Diary of a Shadowless Man, Part 16 Freitag, 21. Juli Seltsam … An das Telefonat mit Karsten, das ich damals, nachdem ich mir meiner Schattenlosigkeit vollends bewusst geworden war, geführt habe, habe ich gar nicht mehr gedacht. Erst jetzt, im Zuge meiner systematischen Rekonstruktionsarbeit, ist es mir wieder eingefallen. […]

Read More…

Schmerzhaftes Erwachen / Painful Awakening

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 15 / Diary of a Shadowless Man. Part 15 English Version Donnerstag, 20. Juli Ich frage mich, was wohl mein erster Gedanke war, als ich an dem Abend nach meinem Schwächeanfall auf­gewacht bin. Aber was heißt das überhaupt – „mein erster Gedanke“? Ist damit nur das gemeint, was ich bewusst gedacht […]

Read More…

Der Sonnenstich / The Sunstroke

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 9 / Diary of a Shadowless Man, Part 9 English Version Freitag, 14. Juli Der Manager in der großen Lagerhalle der Erinnerungen muss ein überzeugter Anhänger der chaotischen Lagerung sein. Kürzlich Erlebtes ist neben lange zurückliegenden Dingen abgelegt, Träume finden sich neben wirklichen Erlebnissen wieder, traurige und freudige Geschehnisse sind ungeordnet […]

Read More…

Sturz in die Nacht / In the Maelstrom of the Night

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 8 / Diary of a Shadowless Man, Part 8 English Version Donnerstag, 13. Juli Die Nacht mit dem Mädchen, dessen Gesicht vor meinen Augen verschwimmt wie ein Spiegelbild im Wasser, in das der Wind unverständliche Muster zeichnet … Meine Gedanken sind noch immer ganz gefangen davon. Kein Wunder: Dies ist ja […]

Read More…

Im Labyrinth des Rotlichtviertels / In the Maze of the Red Light District

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 6 English Version Dienstag/Mittwoch, 11./12. Juli Mitternacht … Das Gefühl, als würde das Leben in sich selbst zurückfließen. Niemand hat mehr einen Schatten, alles kehrt heim unter die weichen Flügel der Nacht.Natürlich hängen diese Empfindungen auch mit meiner derzeitigen Situation zusammen. Für einen Schattenlosen ist die Nacht wie eine Tarnkappe, unter […]

Read More…

Novembernebel / November Fog

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 5 / Diary of a Shadowless Man, Part 5 English Version Dienstag, 11. Juli Ein seltsames Gefühl, sich selbst zum Helden der eigenen Geschichte zu machen … Ich spüre, wie ich mir selber fremd werde dadurch. Aber vielleicht ist das ja gerade der Trick bei der Sache: Wer das eigene Leben […]

Read More…

Der Betriebsausflug / The Company Outing

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 4 / Diary of a Shadowless Man, Part 4 English Version Montag, 10. Juli Anstatt mir Notizen zu machen, habe ich das Wochenende mit lauter Nichtigkeiten verbracht. Dinge von A nach B geräumt, Staub gewischt, den ich zuvor gar nicht wahrgenommen hatte, alte Zeitungen sortiert …Ich fliehe vor mir selbst. Ich […]

Read More…

Erinnerungsarbeit / Remembrance Work

Tagebuch eines Schattenlosen, Teil 3 / Diary of a Shadowless Man, Part 3 English Version Samstag, 8. Juli Wenn man die Schleusen des Gedächtnisses erst einmal öffnet, ist es, als würde man regelrecht überflutet von den eigenen Erinnerungen. Erst sickern sie ganz langsam in das Bewusstsein ein, aber dann schwillt ihr Strom auf einmal so […]

Read More…