Nebelheimat

Eine Meditation mit Poesie, Bildern und Musik.

Rother Baron: Nebelheimat

Hier, in der ewigen Höhle des Nebels,
bist du zu Hause.

Hier, wo die Dinge sich aus dem Korsett ihrer Gestalt befreien
und ineinander überfließen,
wo sie miteinander verwoben sind
in einem alles durchwirkenden Tropfenteppich.

Hier, wo jeder Weg sich im Ungefähren verliert,
wo dich hinter jeder Wegbiegung
das Unerwartete erwartet.

Hier, wo die Tränen des Nichtmehrverstehens
sich auflösen im Dunst
des noch nicht Erwachten.

 

Nachweise:

Filmerstellung: Ilka Hoffmann
Musik: Gabriel Fauré: Berceuse (Wiegenlied), Op. 16; Interpret: Jean-Claude Féret (musopen)

Fotos von Pixabay:

  1. Free-Photos: Forest
  2. Darkmoon: Hut (Hütte)
  3. Johannes Plenio (jplenio): Dawn
  4. Steve Buissinne (stevepb): Landscape
  5. LUM3N: Fog
  6. Johannes Plenio (jplenio): Cobweb (Spinnennetz)
  7. Free-Photos: Way
  8. Ilona: Morning
  9. Johannes Plenio (jplenio): Tree
  10. Free-Photos: Raindrops
  11. Monika P: Morning
  12. 12019: Nepal

2 Antworten auf „Nebelheimat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s