Sternklare Nacht / Starlit Night

Die Sternenbraut, die dir heute Abend zugezwinkert hat, ist dir im Traum so nahe gekommen, dass dir ganz heiß geworden ist. Da hast du nach Luft gerungen, dich aufgerichtet, die Augen aufgerissen – und musstest feststellen, dass du dich inmitten eines brennenden Gasballs befindest, der dich wie mit flammenden Armen umschließt.
Gerade als du dich fragst, warum du nicht augenblicklich zu Asche zerfallen bist, begreifst du, dass du längst ein Teil der fremden Materie geworden bist, ein gasförmiges Etwas in einem Meer aus flüchtigem Feuer.
Bevor sich dein Bewusstsein ebenso auflöst wie dein Körper, tröstest du dich mit dem Gedanken, dass irgendwo da draußen auf einem blauen Planeten ein Zwilling von dir lebt, der dies alles nur träumt. Könntest du dich in seine Träume schleichen, so würdest du ihm raten, in Zukunft etwas vorsichtiger zu sein beim Anbandeln mit den Sternenbräuten.
Aber du weißt natürlich, dass jeder selbst verantwortlich ist für seine Träume. Und im Grunde ist dir auch klar, dass die Sternenbräute sich seit Menschengedenken ihre Jünger aus-suchen, wie es ihnen beliebt, und dass niemand sie davon abhalten kann.

Starlit Night

The cosmic bride who winked at you tonight came so close to you in your dream that you felt hot all over. You gasped for breath, sat up, opened your eyes – and found yourself in the middle of a burning ball of gas that surrounded you as if with flaming arms.
Just as you are asking yourself why you have not instantly been reduced to ashes, you realise that you have long since become a part of the alien matter, a gaseous something in a sea of volatile fire.
Before your consciousness dissolves just like your body, you take comfort in the thought that somewhere out there a twin of yours might live on a blue planet who is only dreaming all this. If you could sneak into his dreams, you would advise him to be a little more careful in future when flirting with cosmic brides.
But you know, of course, that no one can take responsibility for another’s dreams. And basically you also know that the cosmic brides have been choosing their disciples as they please since time immemorial, and that no one can prevent them from doing so.

Bilder / Pictures: European Southern Observatory: Große Magellansche Wolke / Large Magellanic Cloud (www.eso.org); Free-Photos: Milchstraße / Milky way (Pixabay)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.