Friedhofstraum II

Selten hast du eine größere Erleichterung empfunden als an diesem Abend, als du nach dem langen Irrweg durch das Labyrinth des Waldes im Tal die Lichter der Stadt aufblinken sahst. Endlich warst du am Ziel angelangt, endlich würdest du dein Haupt zur Ruhe betten können. Beim Durchschreiten der Stadttore wunderst du dich allerdings, wie still […]

Read More…

Friedhofstraum I

Der Krähenschwarm, dem du dich angeschlossen hast, hat sein Nachtlager auf einem Friedhof aufgeschlagen. Weil du noch nicht müde bist, gleitest du herab von dem mächtigen Schlafbaum, um noch ein wenig auf den Kieswegen zwischen den Gräbern herumzuhüpfen. Obwohl du dich nicht daran erinnern kannst, schon einmal an diesem Ort gewesen zu sein, zieht dich […]

Read More…