Die Sprache

Die Sprache eine morsche Hütte schutzlos ein Altar der bricht erbt ein Schlager das Gedicht Reklame zieht in seine Mitte die Worte wie ein leises Stöhnen Zeilen schlagen grob zerhackt lallend lacht das Geld den Takt redewendend ein Gewöhnen und Fotos die wie Peitschen zucken folgenlos des Redners Spucken diskutiert ein Linguist Gedanke der sein […]

Read More…